Wer kennt das nicht: Ich versuche, etwas über Websites zu lernen und ständig sind mir unbekannte Begriffe und Abkürzungen im Weg. Und keiner erklärt mir gleich, was das alles soll. Geht Ihnen auch so? Dann sind Sie hier richtig.

In diesem Website Glossar gibt es zu jedem Begriff eine kurze und verständliche Erklärung, garantiert in einem Satz®, alles auf einen Blick. Kein unnötiges Herumklicken, kein überflüssiges Geplapper. Dafür jede Menge guter Information.

Bitte beachten Sie: diese Seite wird ständig erweitert. Wenn Sie einen Begriff vermissen, kontaktieren Sie mich bitte, ich füge ihn gerne hinzu!

Bitte beachten Sie auch: Mitunter verbirgt sich eine Prise Humor in einem Eintrag. Bei allen, die sich davon gestört oder beleidigt fühlen, möchte ich mich hiermit entschuldigen.

Hier erfahren Sie mehr zu folgenden Themen:

B

Z

Blog

Die Bezeichnung Blog für eine Website kommt ursprünglich von Weblog und bezeichnet dadurch zwar auch den Charakter eines Online-Tagebuchs, hat sich aber zu einem fast allgegenwärtigen Teil vieler Websites entwickelt, wo Aktuelles oder andere Arten von gesammelter Information berichtet werden.

C

Z

CMS

CMS steht für Content Management System und ist eine Sammlung von Skripten, die auf einem Webserver verwendet werden, um aus Datenbank- und sonstigen Inhalten dynamisch eine HTML-Website zu generieren, zu editieren und zu verwalten.
Z

CSS

CSS steht für Cascading StyleSheets und ist jene Programmiersprache, in der bestimmte Dateien im WWW geschrieben sind, um das Aussehen von Dokumenten für die Darstellung in einem Web-Browser zu definieren.

D

Z

Domain

Eine Domain bezeichnet im WWW eigentlich einen Bereich, der über einen Domain Nameserver mit einem Domain-Namen statt einer IP-Adresse erreichbar ist, wird aber auch synonym für Domain-Namen verwendet.
Z

Domain-Name

Ein Domain-Name besteht aus den drei Teilen Subdomain.SLD.TLD und identifiziert eine Domain im WWW, wodurch die beiden Begriffe auch oft synonym verwendet werden.
Z

DSGVO

Die DSGVO ist die in der Europäischen Union am 25.5.2016 in Kraft getretene DatenSchutzGrundVerOrdnung.

E

Z

Email

Email steht für Electronic Mail und bezeichnet eine form elektronischer Post, die entwickelt wurde, um den Arbeitsfluss oder sonstige Aktivitäten von Menschen alle 22,8 Sekunden zu unterbrechen.

F

Z

Freemium-Modell

Freemium steht für ein Geschäftsmodell, bei dem ein stark eingeschränktes Basisprodukt kostenlos zur Verfügung gestellt wird, während nützliche Funktionen oder sonstige auch inhaltliche Erweiterung nur gegen Bezahlung verwendet werden können.

G

Z

GB

1 GB ist die Abkürzung für 1 GigaByte, also 1 Milliarde Byte.
Z

Googeln

Googeln hat sich als allgemeiner Begriff für die Benutzung einer Suchmaschine im WWW durchgesetzt, weil es leichter auszusprechen ist als yahooen und seriöser klingt als bingen.

H

Z

HDD

HDD steht für Hard-Disk Drive und bezeichnet jene Art von Festplatten, die (unter anderem) seit über 60 Jahren verwendet werden, um unsere Daten zu speichern.
Z

Hosting

Hosting ist eine Dienstleistung eines Providers, der für seine KundInnen einen Webserver und meist auch Emailserver betreibt und ihnen Webspace zur Verfügung stellt, der eigenständig verwaltet werden kann.
Z

HTML

HTML steht für HyperText Markup Language und ist jene Programmiersprache, in der bestimmte Dateien im WWW geschrieben sind, um die Struktur von Dokumenten für die Darstellung in einem Web-Browser zu definieren.

J

Z

Joomla!

Joomla! ist ein CMS, das entwickelt wurde, damit dieses Glossar und andere einen weiteren Eintrag beim Buchstaben J bekommen können.

L

Z

Let's Encrypt

Let’s Encrypt ist der Name einer Organisation, die sich zum Ziel gesetzt hat, die Verwendung von SSL-Zertifikaten zu vereinfachen und diese auch gratis anbietet.

N

Z

ngTLDs

ngTLDs steht für die Gruppe der neuen generischen Top-Level-Domains wie zum Beispiel .consulting, .wien oder .website.

O

Z

Open Source

Der Open Source bedeutet für eine bestimmte Software, dass die Programmdateien, die die Software ausmachen, öffentlich zugänglich und einsehbar sind.

P

Z

PHP

PHP steht für PHP: Hypertext Preprocessor und ist eine Skripsprache, die auf einem Webserver verwendet wird, um aus Datenbank- und sonstigen Inhalten dynamisch eine HTML-Seite zusammenzusetzen, die an den Besucher einer Website geschickt wird.
Z

Plugin

Ein Plugin ist ein Stück Software, das bereits bestehende Software auf modulare Weise erweitert.
Z

Provider

Ein Provider ist jemand oder eine Firma, die einen Dienst oder Ressource für jemand anderen bereitstellt wie etwa ein Hosting-Provider.

S

Z

Skript

Skript meint hier ein interpretierbares Programm, meist in der Sprache PHP oder Javascript.
Z

Spam

Spam ist eine im Sinne der dort gegebenen Definition von Email sehr zweckdienliche Variante derselben.

Z

SSD

SSD steht für Solid-State Drive und bezeichnet eine wie eine traditionelle HDD-Festplatte benutze Ansammlung von Speicherchips.
Z

SSL-Zertifikat

Ein SSL(Secure Sockets Layer)-Zertifikat dient zur korrekten Identifikation einer Website beim Aufbau einer Verbindung zur verschlüsselten Übertragung von Daten.

T

Z

TLD

TLD steht für Top-Level-Domain und bezeichnet den letzten Teil eines Domain-Namens, im Allgemeinen nach dem zweiten Punkt in der Form Subdomain.SLD.TLD.
Z

Typo3

Typo3 ist ein für umfangreichere Websites entwickeltes CMS.

U

Z

URL

URL steht für Uniform Resource Locator und enthält Protokoll und Adresse, um an ein Stück Information im WWW heranzukommen.
Z

User-Community

Die User-Community einer Software ist die gesamte Gruppe aller Nutzer dieser Software.

W

Z

Webserver

Ein Webserver ist ein Computer mit entsprechender Software, der einem Website-Besucher die über eine URL angefragte Seite oder Datei sendet und diese gegebenenfalls vorher erzeugt.
Z

Webshop

Ein Webshop ist ein Teil einer Website, wo Produkte zum Verkauf angeboten und direkt bestellt und bezahlt werden können.
Z

Website

Eine Website ist eine Ansammlung von Webseiten, die als Domain im WWW über den Domain-Namen erreichbar ist.

Z

Webspace

Webspace bezeichnet Speicherplatz, der für die von einem Webserver zum Darstellen und Erzeugen von Seiten einer Website benötigten Dateien enthält und vom Betreiber einer Website direkt verwaltet werden kann.
Z

Wordpress

Wordpress ist das populärste CMS der Welt, bildet die Basis für Blogs, Firmenwebsites und verwendet PHP und MySQL, um HTML-Seiten für die Website-Besucher zu erzeugen.
Z

WWW

WWW steht für World-Wide-Web und bezeichnet die über Verbindungen des Internet zugängliche Ansammlung von Informationen, die z.B. von Websites bereit gestellt wird.

Pin It on Pinterest