Wenn ich als Website-Profi die Frage nach dem besten Online-Buchungssystem beantworten soll, braucht eine gute Antwort etwas Zeit. Das liegt daran, dass eigentlich jede Website für Ihren bestimmten Zweck ein möglichst genau angepasstes Online-Buchungssystem braucht.

Daraus entsteht die Situation, dass es sehr viele verschiedene Online-Buchungssysteme gibt, die noch dazu auch alle Ihre Berechtigung haben. Wie aber findet man dann das beste System für den eigenen Zweck? Ich bin dieser Frage bereits hier auf WebsiteBerater.com auf den Grund gegangen. Das Ergebnis ist der Artikel So finden Sie das beste Online Buchungssystem für Ihre Website.

Wenn Sie also hier sind, um das beste Online-Buchungssystem für Ihre Website zu finden, mache ich Ihnen folgenden Vorschlag: Lesen Sie zunächst jenen Artikel und kehren Sie danach zu diesem Preis-Leistungs-Vergleich zurück. Sie werden so wesentlich besser den besten Anbieter erkennen, wenn Sie ihn sehen.

Der Grund dafür ist einfach: Solange Sie nicht genau wissen, was Sie sich von Ihrem idealen Online-Buchungssystem erwarten, wird Ihnen eine gute Entscheidung schwer fallen. Jener Artikel hilft Ihnen dabei, sich über den Buchungsprozess, wie Sie ihn gerne auf Ihrer Website hätten, klar zu werden. Lesen Sie getrost weiter, wenn Sie das schon wissen oder einfach so sehen wollen, welche Möglichkeiten und Anbieter für Online-Buchungssysteme es gibt.

Vorbemerkungen zum Preis- und Leistungs-Vergleich von Online-(Termin-)Buchungssystemen

Ein paar Dinge möchte ich Ihnen noch sagen, bevor ich hier einige Anbieter liste.

  • Zunächst einmal: einige. Es wäre zu viel verlangt, eine vollständige Liste aller Anbieter von Online-Buchungsplattformen hier zu vergleichen. Für die meisten Fälle sind es aber ziemlich sicher bereits mehr als für einen guten Vergleich und Überblick nötig wäre.
  • Wenn Sie trotzdem finden, dass ein Buchungssystem hier fehlt, das aber nicht fehlen darf, dann kontaktieren Sie mich einfach – ich freue mich über Feedback. Das gilt natürlich auch für den Fall, dass Sie selbst ein Online-Buchungssystem betreiben oder verkaufen und es gerne in dieser Liste sehen würden.
  • Ich habe nicht alle dieser Buchungssysteme persönlich getestet. Das ist allerdings ein geringeres Problem als in anderen solchen Fällen, denn:
  • Sie können so ziemlich jedes ernst gemeinte Online-(Termin-)Buchungssystem kostenlos testen. Das kann entweder ein unbegrenzter Test einer kostenlosen Variante sein oder ein zweiwöchiger kostenloser Test der vollen Funktionalität.
  • So oder so, hier muss man jedenfalls nicht die Katze im Sack kaufen. Wenn Sie also Ihren Favoriten hier gefunden haben, dann klicken Sie sich zur jeweiligen Website durch und testen Sie das System für Ihre Zwecke!
  • Dinge ändern sich. Es kann sein, dass sich die Angebote, Varianten, Tarife, Funktionen oder Schlimmeres mancher oder sogar einiger Anbieter geändert haben, seit ich sie gesammelt habe. Wenn Sie eine Diskrepanz zwischen Anbieter und meinem Artikel finden, halten Sie sich natürlich an die Angabe des Anbieters (und geben Sie mir kurz Bescheid)!
  • Die Reihenfolge der Anbieter in meiner Liste ist alphabetisch. Da es kein Hauptkriterium gibt, das für alle Nutzer am wichtigsten ist, hat eine bestimmte Reihung nach irgendwelchen Vergleichs-Kriterien wenig Sinn.
  • Ja, einige der Anbieter der hier gelisteten Online-Buchungssysteme haben auch ein Affiliate-Programm, aber nein, das war nicht mein Hauptkriterium beim Zusammenstellen dieser Liste (diesen Eindruck habe ich bei manchen solchen Artikeln auf anderen Websites). Ich habe ausgiebig gesucht, verglichen, nachgedacht, und diese Liste ist dabei herausgekommen. Trotzdem verwende ich – wo es passt – Affiliate-Links, daher hier noch ein kurzer Hinweis:
Offenlegung: Diese Seite kann Affiliate-Links enthalten. Wenn Sie auf einen dieser Links klicken und danach ein Geschäft abschließen oder ein Produkt kaufen, kann mein Unternehmen eine Provision erhalten.

So, jetzt geht’s aber los.

Kriterien für den Vergleich von Online-(Termin-)Buchungssystemen

Die Kriterien für den Vergleich ergeben sich hier hauptsächlich aus der Praxis. Wir alle haben Online-Buchungssysteme bereits als Kunden benutzt. Deshalb kennen wir grundsätzlich bestimmte Vorgänge oder Möglichkeiten bei der Online-Buchung. Wir wissen auch, was uns ärgert und worüber wir uns freuen.

Darüber hinaus gibt es allerdings noch Eckdaten und Fakten eines Online-Buchungssystems, die der Kunde normalerweise nicht sieht. Dazu gehören z.B.

  • der Preis des Systems für den Betreiber der Website
  • die Anzahl der erlaubten Buchungen pro Zeiteinheit/Website/Nutzer
  • die Kommunikation zwischen Buchungssystem und Website-Betreiber (über Kalender-Synchronisation)
  • ob man die Bezahlung der Buchung gleich direkt online abwickeln kann
  • wie gut der Support ist

Insgesamt habe ich mir für diesen Preis-Leistungs-Vergleich gut über 30 Kriterien angesehen. Die meisten davon tauchen natürlich hier in der Liste der Anbieter zum Vergleichen auf. Wenn Sie sich allerdings vorher (oder nachher bzw. zwischendurch) nur die Kriterien und je eine kleine Erklärung dazu ansehen wollen, dann habe ich das Richtige für Sie, gleich hier auf WebsiteBerater.com: Online Terminbuchung im Vergleich: 37 Kriterien, Funktionen und Fallen. Dort habe ich alle Kriterien mit so einer kurzen Erklärung aufgelistet.

Wenn Sie bereits genau wissen, was für Sie das wichtigste Kriterium ist, dann erfahren Sie in jenem Artikel, was es noch zu beachten gibt. Wenn Sie Ihren kritischen Kriterienkatalog erst zusammenstellen, empfehle ich Ihnen, jenen Artikel einfach einmal durchzulesen und dabei Ihren idealen Buchungsvorgang im Kopf zu behalten.

Dinge, die bei allen Anbietern von Online-Buchungssystemen gleich sind

Online Terminbuchungssysteme: Preis-Leistungs-Vergleich

Bevor wir zu jenen Kriterien kommen, die Ihnen die Entscheidung für einen Anbieter erleichtern werden, ist es interessant, dass einige Dinge überall gleich sind. Trotzdem weisen die Anbieter auf diese Dinge hin. Teilweise müssen sie das tun, z.B. in Sachen Abrechnung. Andere Dinge werden deutlich gemacht, als ob sie ein Unterscheidungsmerkmal wären, sind aber offenbar ein de-facto Standard.

Hier habe ich zunächst noch aufgelistet, was Sie sich bereits erwarten dürfen, und zwar von allen:

Jährliche und monatliche Abrechnung

Bei den meisten Anbietern von Online-Buchungssystemen gibt es einen Rabatt, wenn man ein Jahr im Voraus bezahlt. Manchmal entspricht der Nachlass zwei Monaten, manchmal einem, manchmal ist er kaum merkbar. Um alle Preise gut vergleichen zu können, habe ich die Monatsgebühren bei monatlicher und jährlicher Abrechnung gegenübergestellt.

Ausnahmen sind hier einige WordPress-Plugins, die mit einmal-Zahlungen arbeiten. Dort gibt es dann jedoch meist recht strenge Einschränkungen auf nur eine Domain pro Lizenz.

Mindestvertragsdauer

Passend zu den beiden Abrechnungs-Varianten monatlich und jährlich gibt es auch die Mindestvertragsdauer zu beachten. Bei monatlicher Zahlung ist man flexibel und kann jeden Monat wechseln/kündigen. Bei jährlicher Zahlung gilt eine Mindestvertragsdauer von 12 Monaten. Diese wird auch in der Praxis einfach dadurch dingfest gemacht, dass man das Jahr im Voraus bezahlt.

Vertragswechsel (Upgrade oder Downgrade zwischen den Tarifen)

Alle Anbieter helfen gerne dabei, den Kunden jederzeit auf die nächsthöhere Tarifstufe zu hieven, was verständlich ist. Ebenso erlauben alle Anbieter auch jederzeit Downgrades. Dabei ist (natürlich) die Mindestvertragsdauer zu beachten, aber manchmal kann man sogar darüber mit dem Kundendienst reden.

Einrichtungsgebühren

Einrichtungsgebühren gibt es de facto bei keinem Anbieter. Die einzige Ausnahme, die mir einfällt, war eine Einrichtungsgebühr für ein SMS-Versandpaket während einer 14-tägigen Gratis-Testphase bei einem der Anbieter. Einrichtungsgebühren werden allerdings fast immer erwähnt (nämlich, dass es sie nicht gibt). Dadurch soll man sich offenbar besser fühlen, Unterscheidungskriterium ist das aber keines.

Kostenlose Testphase

Wie bereits erwähnt, kann man bei allen Anbietern das System auch kostenlos testen. Entweder es gibt einen kostenlosen Tarif oder eine kostenlose Testphase des vollen Funktionsumfangs. So eine Testphase dauert meist 14 Tage und manchmal ist der Funktionsumfang, der mit Dritt-Anbietern (z.B. für SMS-Versand) zusammenhängt, eingeschränkt.

Auch bei den kostenlosen Tarifen ist der Funktionsumfang klarerweise eingeschränkt, und zwar meist deutlicher als für eine 2-Wochen Testphase. Dafür kann man so einen Tarif eben auch unbegrenzt kostenlos nutzen. Wenn Sie gerne mehr Informationen zu kostenlosen Varianten von Online-Buchungssystemen möchten, dann lesen Sie meinen Artikel Was kann ein kostenloses Online-Buchungssystem?

Individuelle Tarife, je nach Bedarf

Auch das ist etwas, das überall angeboten wird. Bei jedem Anbieter findet sich ein Satz wie etwa: “Wenn keines unserer Pakete genau zu Ihren Bedürfnissen passt oder wenn Sie eine spezifische Lösung suchen, kontaktieren Sie bitte unseren Kundendienst!”

Anpassbarer Kalender und Blockieren von Tagen, Zeiten, etc.

Auch das gibt es im Prinzip überall. Jene Tage und Zeiten, zu denen Buchungen möglich sind, kann man anpassen. Wie detailliert das geht, muss man sich ansehen. Das ist außerdem so fein zu unterscheiden, dass ich hier keine Details verglichen habe – das lohnt den Aufwand nicht. Die Grundfunktionalität ist immer da.

Ein Bezahl-Dienstleister-Konto pro Benutzer-Konto

Wenn man Online-Bezahlmöglichkeiten direkt bei der Buchung anbieten oder fordern will, kann man das grundsätzlich bei allen Anbietern tun. In der Regel ist dafür ein kostenpflichtiger Tarif erforderlich, und die Ausnahmen dieser Regel sind sehr spezifisch (siehe die Liste unten).

Was jedoch immer der Fall ist: Jedes Benutzer-Konto kann mit genau einem Konto bei Bezahl-Dienstleistern wie z.B. Paypal oder Stripe verbunden werden, auch wenn im Benutzer-Konto die Verwaltung von mehreren MitarbeiterInnen und Kalendern möglich ist. Wer getrennte Abrechnung innerhalb eines Betriebs für verschiedene MitarbeiterInnen braucht, kann das nicht bei der Buchung tun, sondern muss das von der eigenen Buchhaltung erledigen lassen.

Alternativ kann sich natürlich jeder Mitarbeiter des Unternehmens selbst als Benutzer beim Anbieter des Online-Buchungssystem registrieren. Diese Variante ist bei den teils recht geringen monatlichen Gebühren durchaus gangbar und für kleine Unternehmen oder z.B. eine Praxisgemeinschaft von Selbständigen vorteilhaft.

Automatisches Ausstellen von Rechnungen

Während manche Anbieter von Online-Buchungssystemen auch Invoicing anbieten, ist so etwas eigentlich ganz gut durch die zusätzliche Integration des Systems mit externen Dienstleistern abgedeckt. Das prominenteste Beispiel dafür ist Zapier, ein Dienst, der die Vernetzung mehrerer Systeme auf der eigenen Website ermöglicht.

Die automatisierbaren Vorgänge sind dabei schon unübersichtlich vielfältig, aber auch Buchhaltung, Rechnungslegung und z.B. Kundenmanagement gehören dazu. Bei Online-Buchungssystemen findet man in einem Tarif mit Bezahlmöglichkeit gleichzeitig meist auch zumindest eine Zapier-Integration. Daher ist auch das automatische Ausstellen von Rechnungen kein prinzipielles Unterscheidungsmerkmal, selbst wenn es von Fall zu Fall verschieden funktioniert.

Berichte und Statistiken

Jedes Buchungssystem stellt Berichte und Statistiken bereit. Dabei geht es um erfolgte Buchungen, die verwalteten Kunden, etc. Im Detail unterscheiden sich die Berichte und deren Umfang natürlich. Das gilt für verschiedene Anbieter, aber auch für verschiedene Tarife eines Anbieters.

Dokumentation

Alle Anbieter von Online-Buchungssystemen stellen eine ausführliche Dokumentation ihres Systems Online zu Verfügung. Die überwiegende Mehrheit hat außerdem Trainings-Videos oder Demos parat. Wo die Dokumentation aufhört, fängt der Support an. Bei letzterem gibt es Unterschiede, die Sie in der Liste unten finden.

Anmerkungen zur folgenden Liste der Anbieter von Online-(Termin-)Buchungssystemen

In dieser Liste gibt es zu jedem Anbieter eine Übersicht über Funktionalität, angebotene Varianten und Preise. Außerdem finden Sie einen Link zur Website des jeweiligen Anbieters. Wenn ich weitere interessante Informationen gefunden habe, finden Sie auch diese (z.B. ein Produktvideo des Anbieters).

Ich denke, so ist hier ein ausführlicher Vergleich zustande gekommen, der Ihnen einiges an Sucherei abnimmt. Trotzdem auch an dieser Stelle nochmals der Hinweis: Testen Sie, was Ihnen auf den ersten Blick gut gefällt, auch in der Praxis. Ich habe selbst die Erfahrung gemacht, dass man manche Dinge erst merkt oder sieht, wenn man das System ausprobiert.

Dazu gehört auch, wie leicht einem der Workflow fällt und wie sehr das Ergebnis den eigenen Erwartungen entspricht. Vielleicht fehlt doch irgendein kleines Detail, das man eigentlich doch gerne möchte, und man muss ein teureres Paket des Anbieters ins Auge fassen oder sich nach einer Alternative umsehen.

In den Tabellen finden Sie Kriterien im Vergleich zwischen den Tarifen eines Anbieters. Die Bezeichnungen der Kriterien sind dabei auch Links. Über so einen Link gelangen Sie auf die entsprechende kurze Erklärung des Kriteriums im bereits erwähnten Artikel Online Terminbuchung im Vergleich: 35 Kriterien, Funktionen und Fallen.

Wenn Sie ein Gefühl für Preise einer speziellen Funktion bekommen möchten, dann empfehle ich Ihnen einen Blick in meinen Artikel Was kostet ein Online-Buchungssystem?

Übersicht der Anbieter von Online-(Termin-)Buchungssystemen mit Links zu den Abschnitten

Detaillierte Liste der Anbieter von Online-(Termin-)Buchungssystemen mit Leistungs- und Preis-Vergleich

Diese Auswertung umfasst 20 Anbieter mit insgesamt 53 Paketen/Tarifen. Die Reihenfolge ist alphabetisch.

Diese Liste wurde zuletzt am 30. 7. 2019 aktualisiert.

Acuity Scheduling

Vergleichstabelle der Tarife von Acuity Scheduling:

Vergleichen Sie diese Tarife direkt bei Acuity Scheduling.

TarifEmergingGrowingPowerhouse
Preis/Monat15 $25 $50 $
Preis/Monat bei jährlicher Vorauszahlung13.75 $22.92 $45.83 $
Kostenlose Testphase (Tage)777
Auf Deutsch verfügbar?
Auf wievielen Websites einsetzbar?
Anzahl Buchungen
Anzahl MitarbeiterInnen/Kalender1636
Gruppen/Klassen/Kurse
Buchbare RessourcenRäume, RessourcenRäume, Ressourcen
Mehrere Standorte möglich?
Kalender-Integration mitGoogle, iCal, Office 365, OutlookGoogle, iCal, Office 365, OutlookGoogle, iCal, Office 365, Outlook
Integriert mit BezahlmöglichkeitenPaypal, Square, StripePaypal, Square, StripePaypal, Square, Stripe
Gutscheincodes
Integrationen mit anderen DienstenZapier, Gotomeeting, Zoom, QuickbooksZapier, Gotomeeting, Zoom, QuickbooksZapier, Gotomeeting, Zoom, Quickbooks
DSGVO-Verarbeitervertrag
DSGVO in der Datenschutzerklärung
Kunden-SupportEmailEmailEmail
Erinnerungs-Emails
Emails anpassbar
Erinnerungs-SMS
Kundenfeedback
Kundenmanagement
Maximale Anzahl Kunden
WordPress-IntegrationPlugin, iframePlugin, iframePlugin, iframe
Buchungsformular darstellbar alsFormular, ButtonFormular, ButtonFormular, Button
Zusätzliche Formularfelder für Kundendaten?
Design anpassbar
Whitelabeling?
API Zugang

Vergleichen Sie diese Tarife direkt bei Acuity Scheduling.

Meine Anmerkungen dazu:

Standard-Buchungssystem, das auf den amerikanischen Markt ausgerichtet ist.

Der aus meiner Sicht größte Vorteil:

Leistungen und Anzahl der MitarbeiterInnen steigen in höheren Tarifen rasch an.

Achtung bei Folgendem:

Gibt es nicht auf Deutsch. Kurze Testphase.

Hier noch einmal der Link zum Angebot von Acuity Scheduling.


Amelia

Vergleichstabelle der Tarife von Amelia:

Vergleichen Sie diese Tarife direkt bei Amelia.

TarifStandard
Preis/Monat
Preis/Monat bei jährlicher Vorauszahlung59 $ Einmalzahlung
Kostenlose Testphase (Tage)15
Auf Deutsch verfügbar?
Auf wievielen Websites einsetzbar?1
Anzahl Buchungen
Anzahl MitarbeiterInnen/Kalender
Gruppen/Klassen/Kurse
Buchbare Ressourcen
Mehrere Standorte möglich?
Kalender-Integration mitGoogle
Integriert mit BezahlmöglichkeitenPaypal, Stripe
Gutscheincodes
Integrationen mit anderen DienstenWoocommerce
DSGVO-Verarbeitervertrag
DSGVO in der Datenschutzerklärung
Kunden-SupportTicket System
Erinnerungs-Emails
Emails anpassbar
Erinnerungs-SMS
Kundenfeedback
Kundenmanagement
Maximale Anzahl Kunden
WordPress-IntegrationPlugin
Buchungsformular darstellbar alsFormular
Zusätzliche Formularfelder für Kundendaten?
Design anpassbar
Whitelabeling?
API Zugang

Vergleichen Sie diese Tarife direkt bei Amelia.

Meine Anmerkungen dazu:

Dieses Buchungssystem ist spezifisch für WordPress programmiert. Der Preis für das Plugin ist eine Einmalzahlung. Der hier gelistete Preis gilt für eine Lizenz für eine Domain. Weitere Lizenzen gibt es für 3 Websites (109 USD) und unlimitierte Websites (249 USD).

Der aus meiner Sicht größte Vorteil:

Geradlinig und flexibel implementiert. Mit Woocommerce kombinierbar.

Achtung bei Folgendem:

Nur für WordPress. Deutsche Übersetzung muss eventuell angepasst werden.

Hier noch einmal der Link zum Angebot von Amelia.


Appointlet

Vergleichstabelle der Tarife von Appointlet:

Vergleichen Sie diese Tarife direkt bei Appointlet.

TarifFreePremium
Preis/Monat010 $
Preis/Monat bei jährlicher Vorauszahlung08 $
Kostenlose Testphase (Tage)15
Auf Deutsch verfügbar?
Auf wievielen Websites einsetzbar?
Anzahl Buchungen
Anzahl MitarbeiterInnen/Kalender11
Gruppen/Klassen/Kurse
Buchbare Ressourcen
Mehrere Standorte möglich?
Kalender-Integration mitGoogle, Office 365Google, Office 365
Integriert mit BezahlmöglichkeitenStripe
Gutscheincodes
Integrationen mit anderen DienstenZapier, Gotomeeting
DSGVO-Verarbeitervertrag
DSGVO in der Datenschutzerklärung
Kunden-SupportEmail, ChatPriority
Erinnerungs-Emails
Emails anpassbar
Erinnerungs-SMS
Kundenfeedback
Kundenmanagement
Maximale Anzahl Kunden
WordPress-IntegrationWidget
Buchungsformular darstellbar alsFormularFormular, Button, Overlay
Zusätzliche Formularfelder für Kundendaten?
Design anpassbar
Whitelabeling?
API Zugang

Vergleichen Sie diese Tarife direkt bei Appointlet.

Meine Anmerkungen dazu:

Günstiges Buchungssystem, das über Zapier mit vielen Tools integriert werden kann. 10 bzw. 8 USD kommen pro zusätzlichem Personal dazu.

Der aus meiner Sicht größte Vorteil:

Bietet für Einzelunternehmer gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, inklusive eigenem Branding.

Achtung bei Folgendem:

Skaliert mit der Anzahl der Angestellten

Hier noch einmal der Link zum Angebot von Appointlet.


BirchPress

Vergleichstabelle der Tarife von BirchPress:

Vergleichen Sie diese Tarife direkt bei BirchPress.

TarifFreePersonalBusinessBusiness+
Preis/Monat0
Preis/Monat bei jährlicher Vorauszahlung099 $ Einmalzahlung199 $ Einmalzahlung249 $ Einmalzahlung
Kostenlose Testphase (Tage)303030
Auf Deutsch verfügbar?
Auf wievielen Websites einsetzbar?1111
Anzahl Buchungen
Anzahl MitarbeiterInnen/Kalender
Gruppen/Klassen/Kurse
Buchbare Ressourcen
Mehrere Standorte möglich?
Kalender-Integration mitGoogle, ICal, OutlookGoogle, ICal, Outlook
Integriert mit BezahlmöglichkeitenPaypalPaypal, Authorize.net
Gutscheincodes
Integrationen mit anderen DienstenWoocommerce
DSGVO-Verarbeitervertrag
DSGVO in der Datenschutzerklärung
Kunden-SupportTicket SystemTicket SystemTicket SystemTicket System
Erinnerungs-Emails
Emails anpassbar
Erinnerungs-SMS
Kundenfeedback
Kundenmanagement
Maximale Anzahl Kunden
WordPress-IntegrationPluginPluginPluginPlugin
Buchungsformular darstellbar alsFormularFormularFormularFormular
Zusätzliche Formularfelder für Kundendaten?
Design anpassbar
Whitelabeling?
API Zugang

Vergleichen Sie diese Tarife direkt bei BirchPress.

Meine Anmerkungen dazu:

Dieses Buchungssystem ist als Plugin speziell für WordPress programmiert. Die hier gelisteten Preise sind Einmalzahlungen und gelten als eine Lizenz für eine Domain. Um die kostenlose Version herunterzuladen, muss man nicht einmal eine Email-Adresse angeben. Support und Updates sind für ein Jahr im Preis inbegriffen.

Der aus meiner Sicht größte Vorteil:

Für ein Plugin mit Einmalzahlung ist es in den bezahlten Varianten recht umfangreich und kann bereits auf nur ein Jahr gerechnet durchaus mit den monatlich angebotenen Lösungen mithalten.

Achtung bei Folgendem:

Nur für WordPress. Deutsche Übersetzung muss eventuell angepasst werden.


Bookingkit

Vergleichstabelle der Tarife von Bookingkit:

Vergleichen Sie diese Tarife direkt bei Bookingkit.

TarifStarterKitBusinessKitProKit
Preis/Monat49 €99 €499 €
Preis/Monat bei jährlicher Vorauszahlung39 €89 €499 €
Kostenlose Testphase (Tage)77
Auf Deutsch verfügbar?
Auf wievielen Websites einsetzbar?1
Anzahl Buchungen
Anzahl MitarbeiterInnen/Kalender
Gruppen/Klassen/Kurse
Buchbare RessourcenRessourcenRessourcen
Mehrere Standorte möglich?
Kalender-Integration mitGoogle, ICal, OutlookGoogle, ICal, OutlookGoogle, ICal, Outlook
Integriert mit BezahlmöglichkeitenPayPal, Visa Card, Mastercard, EC direct debitPayPal, Visa Card, Mastercard, EC direct debitPayPal, Visa Card, Mastercard, EC direct debit
Gutscheincodes
Integrationen mit anderen DienstenSocial Media booking, Google, TripAdvisor, Eventim Guide, Viator, Jollydays, Google AnalyticsSocial Media booking, Google, TripAdvisor, Eventim Guide, Viator, Jollydays, Google AnalyticsSocial Media booking, Google, TripAdvisor, Eventim Guide, Viator, Jollydays, Google Analytics
DSGVO-Verarbeitervertrag
DSGVO in der Datenschutzerklärung
Kunden-SupportEmail, Hotline, ChatEmail, Hotline, ChatEmail, Hotline, Chat
Erinnerungs-Emails
Emails anpassbar
Erinnerungs-SMS
Kundenfeedback
Kundenmanagement
Maximale Anzahl Kunden
WordPress-IntegrationPluginPluginPlugin
Buchungsformular darstellbar alsFormular, ButtonFormular, ButtonFormular, Button
Zusätzliche Formularfelder für Kundendaten?
Design anpassbar
Whitelabeling?
API Zugang

Vergleichen Sie diese Tarife direkt bei Bookingkit.

Meine Anmerkungen dazu:

Ein Buchungsdienstleister, der auf Anbieter von Events, Touren, Leih-Geräten spezialisiert ist. Passt gut für alle, die täglich viele Tickets verkaufen.

Der aus meiner Sicht größte Vorteil:

Perfekt für Veranstalter von Touren, Verleihdienste, etc.

Achtung bei Folgendem:

Für integrierte Bezahlfunktionen werden anteilige zusätzliche Gebühren verrechnet.

Hier noch einmal der Link zum Angebot von Bookingkit.


Bookly

Vergleichstabelle der Tarife von Bookly:

Vergleichen Sie diese Tarife direkt bei Bookly.

TarifFreePro
Preis/Monat0
Preis/Monat bei jährlicher Vorauszahlung089 $ Einmalzahlung + kostenpflichtige Addons
Kostenlose Testphase (Tage)15
Auf Deutsch verfügbar?
Auf wievielen Websites einsetzbar?1
Anzahl Buchungen
Anzahl MitarbeiterInnen/Kalender
Gruppen/Klassen/Kurse
Buchbare RessourcenRessourcen
Mehrere Standorte möglich?
Kalender-Integration mitGoogleGoogle
Integriert mit BezahlmöglichkeitenPaypal
Gutscheincodes
Integrationen mit anderen DienstenWoocommerceWoocommerce
DSGVO-Verarbeitervertrag
DSGVO in der Datenschutzerklärung
Kunden-SupportEmailEmail
Erinnerungs-Emails
Emails anpassbar
Erinnerungs-SMS
Kundenfeedback
Kundenmanagement
Maximale Anzahl Kunden
WordPress-IntegrationPluginPlugin
Buchungsformular darstellbar alsFormularFormular
Zusätzliche Formularfelder für Kundendaten?
Design anpassbar
Whitelabeling?
API Zugang

Vergleichen Sie diese Tarife direkt bei Bookly.

Meine Anmerkungen dazu:

Dieses Buchungssystem ist spezifisch für WordPress programmiert. Der Preis für das Pro-Addon is eine Einmalzahlung. Manche der Pro-Features müssen jedoch zusätzlich über weitere Addons mit weiteren Einmalzahlungen aktiviert werden.

Der aus meiner Sicht größte Vorteil:

Einmalzahlung statt monatlicher Kosten kann ein Vorteil sein.

Achtung bei Folgendem:

Nur für WordPress. Manche Pro-Features in kostenpflichtigen Addons versteckt.

Hier noch einmal der Link zum Angebot von Bookly.


Calenso

Vergleichstabelle der Tarife von Calenso:

Vergleichen Sie diese Tarife direkt bei Calenso.

TarifFreeLitePremiumCorporate
Preis/Monat019 CHF39 CHFauf Anfrage
Preis/Monat bei jährlicher Vorauszahlung019 CHF39 CHFauf Anfrage
Kostenlose Testphase (Tage)77
Auf Deutsch verfügbar?
Auf wievielen Websites einsetzbar?
Anzahl Buchungen
Anzahl MitarbeiterInnen/Kalender1510
Gruppen/Klassen/Kurse
Buchbare Ressourcen
Mehrere Standorte möglich?
Kalender-Integration mitGoogle, Outlook, Office 365Google, Outlook, Office 365Google, Outlook, Office 365
Integriert mit Bezahlmöglichkeiten
Gutscheincodes
Integrationen mit anderen DienstenFacebookFacebookFacebookFacebook
DSGVO-Verarbeitervertrag
DSGVO in der Datenschutzerklärung
Kunden-SupportEmailEmailPremiumPersönlich
Erinnerungs-Emails
Emails anpassbar
Erinnerungs-SMS
Kundenfeedback
Kundenmanagement
Maximale Anzahl Kunden
WordPress-IntegrationWidgetWidgetWidgetWidget
Buchungsformular darstellbar alsFormularFormularFormularFormular
Zusätzliche Formularfelder für Kundendaten?
Design anpassbar
Whitelabeling?
API Zugang

Vergleichen Sie diese Tarife direkt bei Calenso.

Meine Anmerkungen dazu:

Buchungs-Dienst, der noch ein paar Lücken hat (eine Bezahlfunktion ist für die Zukunft angekündigt.

Der aus meiner Sicht größte Vorteil:

Corporate Tarif bietet persönlichen Support (auch vor Ort).

Achtung bei Folgendem:

Skaliert mit der Anzahl der Angestellten, und buchbaren Dienstleistungen. Nur 7 Tage Testzeitraum.

Hier noch einmal der Link zum Angebot von Calenso.


Cituro

Vergleichstabelle der Tarife von Cituro:

Vergleichen Sie diese Tarife direkt bei Cituro.

TarifStandard
Preis/Monat19.95 €
Preis/Monat bei jährlicher Vorauszahlung19.95 €
Kostenlose Testphase (Tage)30
Auf Deutsch verfügbar?
Auf wievielen Websites einsetzbar?
Anzahl Buchungen
Anzahl MitarbeiterInnen/Kalender1
Gruppen/Klassen/Kurse
Buchbare Ressourcen
Mehrere Standorte möglich?
Kalender-Integration mitGoogle
Integriert mit Bezahlmöglichkeiten
Gutscheincodes
Integrationen mit anderen DienstenFacebook
DSGVO-Verarbeitervertrag
DSGVO in der Datenschutzerklärung
Kunden-SupportEmail, Hotline, Chat
Erinnerungs-Emails
Emails anpassbar
Erinnerungs-SMS
Kundenfeedback
Kundenmanagement
Maximale Anzahl Kunden
WordPress-IntegrationWidget, iframe
Buchungsformular darstellbar alsFormular, Button, iframe, Overlay
Zusätzliche Formularfelder für Kundendaten?
Design anpassbar
Whitelabeling?
API Zugang

Vergleichen Sie diese Tarife direkt bei Cituro.

Meine Anmerkungen dazu:

Umfangreicher Buchungsdienst, der sich im Aufbau befindet – einige Funktionen sind für die Zukunft angekündigt. Pro zusätzlichem Personal kommen 5 Euro zum monatlichen Preis dazu.

Der aus meiner Sicht größte Vorteil:

Funktionsumfang wird ständig erweitert, gute Basis vorhanden. Sehr lange Testperiode.

Achtung bei Folgendem:

Skaliert mit der Anzahl der Angestellten


GigaBook

Vergleichstabelle der Tarife von GigaBook:

Vergleichen Sie diese Tarife direkt bei GigaBook.

TarifSolo
Preis/Monat15 $
Preis/Monat bei jährlicher Vorauszahlung12 $
Kostenlose Testphase (Tage)14
Auf Deutsch verfügbar?
Auf wievielen Websites einsetzbar?
Anzahl Buchungen
Anzahl MitarbeiterInnen/Kalender1
Gruppen/Klassen/Kurse
Buchbare RessourcenRäume, Equipment
Mehrere Standorte möglich?
Kalender-Integration mitGoogle, iCal, Office 365, Outlook
Integriert mit BezahlmöglichkeitenPaypal, Stripe
Gutscheincodes
Integrationen mit anderen DienstenZapier, Facebook, QuickBooks
DSGVO-Verarbeitervertrag
DSGVO in der Datenschutzerklärung
Kunden-SupportEmail
Erinnerungs-Emails
Emails anpassbar
Erinnerungs-SMS
Kundenfeedback
Kundenmanagement
Maximale Anzahl Kunden
WordPress-Integrationiframe, Widget
Buchungsformular darstellbar alsFormular
Zusätzliche Formularfelder für Kundendaten?
Design anpassbar
Whitelabeling?
API Zugang

Vergleichen Sie diese Tarife direkt bei GigaBook.

Meine Anmerkungen dazu:

Gutes Preis-Leisungs-Verhältnis für Einzelunternehmer. Einige Aspekte z.B. des Kundenmanagements sind bereits enthalten. Weitere stehen per Integrationen zur Verfügung. Bei größeren Teams: 8 bzw. 7 USD kommen pro zusätzlichem Personal dazu.

Der aus meiner Sicht größte Vorteil:

Starke und mächtige Lösung für Einzelunternehmer.

Achtung bei Folgendem:

Skaliert mit der Anzahl der Angestellten, gibt es nicht auf Deutsch

Hier noch einmal der Link zum Angebot von GigaBook.


Sagenda

Vergleichstabelle der Tarife von Sagenda:

Vergleichen Sie diese Tarife direkt bei Sagenda.

TarifFreePaid Modules
Preis/Monat034.48 $
Preis/Monat bei jährlicher Vorauszahlung027.74 $
Kostenlose Testphase (Tage)30
Auf Deutsch verfügbar?
Auf wievielen Websites einsetzbar?
Anzahl Buchungen
Anzahl MitarbeiterInnen/Kalender
Gruppen/Klassen/Kurse
Buchbare RessourcenRessourcenRessourcen
Mehrere Standorte möglich?
Kalender-Integration mit
Integriert mit BezahlmöglichkeitenPaypal
Gutscheincodes
Integrationen mit anderen Diensten
DSGVO-Verarbeitervertrag
DSGVO in der Datenschutzerklärung
Kunden-SupportEmailEmail
Erinnerungs-Emails
Emails anpassbar
Erinnerungs-SMS
Kundenfeedback
Kundenmanagement
Maximale Anzahl Kunden
WordPress-IntegrationPlugin, iframePlugin, iframe
Buchungsformular darstellbar alsFormularFormular
Zusätzliche Formularfelder für Kundendaten?
Design anpassbar
Whitelabeling?
API Zugang

Vergleichen Sie diese Tarife direkt bei Sagenda.

Meine Anmerkungen dazu:

Dieses Buchungssystem wird als kostenloses System angepriesen, bei dem man nur für manche Funktionen bezahlt. Kostenpflichtige Module beinhalten die üblichen Funktionen wie z.B. Paypal-Integration, SMS-Versand und Benachrichtigungen. Als kostenlose Variante mit anderen gratis-Tarifen vergleichbar.

Der aus meiner Sicht größte Vorteil:

Man kann individuell kostenpflichtige Module zusammenstellen, wie man sie tatsächlich braucht.

Achtung bei Folgendem:

Die Kosten für bezahlte Module häufen sich schnell an, wenn man einen Funktionsumfang herstellen will, der mit anderen bezahlten Varianten konkurrieren soll.

Hier noch einmal der Link zum Angebot von Sagenda.


ScheduleOnce

Vergleichstabelle der Tarife von ScheduleOnce:

Vergleichen Sie diese Tarife direkt bei ScheduleOnce.

TarifBasicProfessionalEnterprise
Preis/Monat9 $19 $39 $
Preis/Monat bei jährlicher Vorauszahlung7.5 $15.8 $32.5 $
Kostenlose Testphase (Tage)141414
Auf Deutsch verfügbar?
Auf wievielen Websites einsetzbar?
Anzahl Buchungen
Anzahl MitarbeiterInnen/Kalender123
Gruppen/Klassen/Kurse
Buchbare Ressourcen
Mehrere Standorte möglich?
Kalender-Integration mitGoogle, iCal, Office 365, OutlookGoogle, iCal, Office 365, OutlookGoogle, iCal, Office 365, Outlook
Integriert mit BezahlmöglichkeitenPaypalPaypalPaypal
Gutscheincodes
Integrationen mit anderen DienstenZapierZapier, Gotomeeting, ZoomZapier, Gotomeeting, Zoom, u.a.
DSGVO-Verarbeitervertrag
DSGVO in der Datenschutzerklärung
Kunden-SupportEmailEmail, PhoneEmail, Phone, 1on1 Strategy
Erinnerungs-Emails
Emails anpassbar
Erinnerungs-SMS
Kundenfeedback
Kundenmanagement
Maximale Anzahl Kunden
WordPress-Integrationiframe, Widgetiframe, Widget
Buchungsformular darstellbar alsFormularFormular, ButtonFormular, Button
Zusätzliche Formularfelder für Kundendaten?
Design anpassbar
Whitelabeling?
API Zugang

Vergleichen Sie diese Tarife direkt bei ScheduleOnce.

Meine Anmerkungen dazu:

Umfassend angelegtes System. Die teureren Tarife bieten mehr Leistung und ebenfalls 2 bzw. drei Kalender pro Benutzer-Konto. Zur guten Standardfunktionalität kommt ein breites Spektrum an Integrationen.

Der aus meiner Sicht größte Vorteil:

Gutes Angebot an eingebauten Leistungen und Integrationen.

Achtung bei Folgendem:

Skaliert mit der Anzahl der Angestellten

Hier noch einmal der Link zum Angebot von ScheduleOnce.


Setmore

Vergleichstabelle der Tarife von Setmore:

Vergleichen Sie diese Tarife direkt bei Setmore.

TarifFreePremium
Preis/Monat025 $
Preis/Monat bei jährlicher Vorauszahlung016.58 $
Kostenlose Testphase (Tage)30
Auf Deutsch verfügbar?
Auf wievielen Websites einsetzbar?
Anzahl Buchungen
Anzahl MitarbeiterInnen/Kalender420
Gruppen/Klassen/Kurse
Buchbare Ressourcen
Mehrere Standorte möglich?
Kalender-Integration mitGoogle, Office 365
Integriert mit BezahlmöglichkeitenSquareStripe
Gutscheincodes
Integrationen mit anderen DienstenZapier, Facebook, Google AnalyticsZapier, Facebook, Google Analytics
DSGVO-Verarbeitervertrag
DSGVO in der Datenschutzerklärung
Kunden-SupportEmail, ChatEmail, Chat
Erinnerungs-Emails
Emails anpassbar
Erinnerungs-SMS
Kundenfeedback
Kundenmanagement
Maximale Anzahl Kunden
WordPress-IntegrationPlugin, iframePlugin, iframe
Buchungsformular darstellbar alsFormular, ButtonFormular, Button
Zusätzliche Formularfelder für Kundendaten?
Design anpassbar
Whitelabeling?
API Zugang

Vergleichen Sie diese Tarife direkt bei Setmore.

Meine Anmerkungen dazu:

Der aus meiner Sicht größte Vorteil:

Achtung bei Folgendem:

Hier noch einmal der Link zum Angebot von Setmore.


Shore

Vergleichstabelle der Tarife von Shore:

Vergleichen Sie diese Tarife direkt bei Shore.

TarifBasicPlusPremium
Preis/Monat39 €59 €99 €
Preis/Monat bei jährlicher Vorauszahlung29 €49 €89 €
Kostenlose Testphase (Tage)151515
Auf Deutsch verfügbar?
Auf wievielen Websites einsetzbar?111
Anzahl Buchungen
Anzahl MitarbeiterInnen/Kalender5
Gruppen/Klassen/Kurse
Buchbare RessourcenTische, Räume, etc.Tische, Räume, etc.Tische, Räume, etc.
Mehrere Standorte möglich?
Kalender-Integration mitGoogleGoogleGoogle
Integriert mit BezahlmöglichkeitenBar, Karte, Rechnung
Gutscheincodes
Integrationen mit anderen DienstenGoogle, Facebook, InstagramGoogle, Facebook, InstagramGoogle, Facebook, Instagram
DSGVO-Verarbeitervertrag
DSGVO in der Datenschutzerklärung
Kunden-SupportChat, HotlineChat, HotlineChat, Hotline
Erinnerungs-Emails
Emails anpassbar
Erinnerungs-SMS
Kundenfeedback
Kundenmanagement
Maximale Anzahl Kunden
WordPress-IntegrationWidgetWidgetWidget
Buchungsformular darstellbar alsFormular, ButtonFormular, ButtonFormular, Button
Zusätzliche Formularfelder für Kundendaten?
Design anpassbar
Whitelabeling?
API Zugang

Vergleichen Sie diese Tarife direkt bei Shore.

Meine Anmerkungen dazu:

Eine Standard-Lösung für kleine Unternehmen.

Der aus meiner Sicht größte Vorteil:

Integrationen des Buchungsprozesses mit allen großen Social-Media und Business-Plattformen.

Achtung bei Folgendem:

Vergleichsweise teuer, keine kostenlose Variante verfügbar.

Hier noch einmal der Link zum Angebot von Shore.


SimplyBook.me

Vergleichstabelle der Tarife von SimplyBook.me:

Vergleichen Sie diese Tarife direkt bei SimplyBook.me.

TarifFreeBasicStandardPremium
Preis/Monat08 €25 €50 €
Preis/Monat bei jährlicher Vorauszahlung06.67 €20.83 €41.67 €
Kostenlose Testphase (Tage)141414
Auf Deutsch verfügbar?
Auf wievielen Websites einsetzbar?
Anzahl Buchungen501005002000
Anzahl MitarbeiterInnen/Kalender
Gruppen/Klassen/Kurse
Buchbare Ressourcen
Mehrere Standorte möglich?
Kalender-Integration mitGoogle, Outlook
Integriert mit BezahlmöglichkeitenPayPal, Stripe, Mollie, Authorize, uvm.
Gutscheincodes
Integrationen mit anderen DienstenFacebook, ZapierFacebook, ZapierFacebook, ZapierFacebook, Zapier
DSGVO-Verarbeitervertrag
DSGVO in der Datenschutzerklärung
Kunden-SupportEmail, ChatEmail, ChatEmail, ChatEmail, Chat
Erinnerungs-Emails
Emails anpassbar
Erinnerungs-SMS
Kundenfeedback
Kundenmanagement
Maximale Anzahl Kunden
WordPress-Integrationiframeiframeiframeiframe
Buchungsformular darstellbar alsFormularFormularFormularFormular
Zusätzliche Formularfelder für Kundendaten?
Design anpassbar
Whitelabeling?
API Zugang

Vergleichen Sie diese Tarife direkt bei SimplyBook.me.

Meine Anmerkungen dazu:

“Buchungs-Dienst mit umfassender Business-Seite. Manche Pro Features sind individuell zusammenstellbar. Inkludierte Pro Features: 1 (Free), 3 (Basic), 8 (Standard), &infin

Der aus meiner Sicht größte Vorteil:

Achtung bei Folgendem:

Unlimitiere Anzahl von MitarbeiterInnen.

https://affiliate.simplybook.me/idevaffiliate.php?id=2903&tid1=webe
Hier noch einmal der Link zum Angebot von SimplyBook.me.


StartBooking

Vergleichstabelle der Tarife von StartBooking:

Vergleichen Sie diese Tarife direkt bei StartBooking.

TarifFreeIndividualBusiness
Preis/Monat07.99 $19.99 $
Preis/Monat bei jährlicher Vorauszahlung07.99 $19.99 $
Kostenlose Testphase (Tage)1414
Auf Deutsch verfügbar?
Auf wievielen Websites einsetzbar?1
Anzahl Buchungen
Anzahl MitarbeiterInnen/Kalender11
Gruppen/Klassen/Kurse
Buchbare RessourcenRäume
Mehrere Standorte möglich?
Kalender-Integration mitGoogleGoogleGoogle
Integriert mit BezahlmöglichkeitenStripeStripe
Gutscheincodes
Integrationen mit anderen Diensten
DSGVO-Verarbeitervertrag
DSGVO in der Datenschutzerklärung
Kunden-SupportEmail,ChatEmail,ChatEmail,Chat, Priority
Erinnerungs-Emails
Emails anpassbar
Erinnerungs-SMS
Kundenfeedback
Kundenmanagement
Maximale Anzahl Kunden
WordPress-IntegrationPluginPluginPlugin
Buchungsformular darstellbar alsFormularFormularFormular
Zusätzliche Formularfelder für Kundendaten?
Design anpassbar
Whitelabeling?
API Zugang

Vergleichen Sie diese Tarife direkt bei StartBooking.

Meine Anmerkungen dazu:

Eine Standard-Lösung für kleine Betriebe, die auf den Amerikanischen Markt abgestimmt ist.

Der aus meiner Sicht größte Vorteil:

Auf die Integration in einer WordPress-Website ausgerichtet.

Achtung bei Folgendem:

Gibt es nicht auf Deutsch. Die DSGVO wird nicht einmal erwähnt.


SuperSaaS

Vergleichstabelle der Tarife von SuperSaaS:

Vergleichen Sie diese Tarife direkt bei SuperSaaS.

TarifFreePackage APackage E
Preis/Monat06 €30 €
Preis/Monat bei jährlicher Vorauszahlung05.67 €29.67 €
Kostenlose Testphase (Tage)
Auf Deutsch verfügbar?
Auf wievielen Websites einsetzbar?
Anzahl Buchungen501001500
Anzahl MitarbeiterInnen/Kalender
Gruppen/Klassen/Kurse
Buchbare RessourcenRessourcenRessourcenRessourcen
Mehrere Standorte möglich?
Kalender-Integration mitGoogle, iCal, Office 365, OutlookGoogle, iCal, Office 365, Outlook
Integriert mit BezahlmöglichkeitenPayPal, Stripe, Mollie, ePay, PayUPayPal, Stripe, Mollie, ePay, PayUPayPal, Stripe, Mollie, ePay, PayU
Gutscheincodes
Integrationen mit anderen DienstenZapier, Facebook, Google AnalyticsZapier, Facebook, Google AnalyticsZapier, Facebook, Google Analytics
DSGVO-Verarbeitervertrag
DSGVO in der Datenschutzerklärung
Kunden-SupportEmailEmailEmail
Erinnerungs-Emails
Emails anpassbar
Erinnerungs-SMS
Kundenfeedback
Kundenmanagement
Maximale Anzahl Kunden50
WordPress-IntegrationWidget, iframeWidget, iframeWidget, iframe
Buchungsformular darstellbar alsFormular, ButtonFormular, ButtonFormular, Button
Zusätzliche Formularfelder für Kundendaten?
Design anpassbar
Whitelabeling?
API Zugang

Vergleichen Sie diese Tarife direkt bei SuperSaaS.

Meine Anmerkungen dazu:

Dieses System wird schrittweise in vielen Varianten angeboten, die immer mehr Buchungen erlauben. Hier habe ich nur drei davon angeführt, die weiteren können Sie auf der Website des Anbieters sehen. In der kostenlosen Variante wird Werbung angezeigt. Wenn man nicht viele Buchungen benötigt, ist der Leistungsumfang des billigsten kostenpflichtigen Tarifs kaum zu schlagen.

Der aus meiner Sicht größte Vorteil:

Fast unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis und sehr flexibel über Integrationen.

Achtung bei Folgendem:

Skaliert mit der Anzahl der Buchungen.

Hier noch einmal der Link zum Angebot von SuperSaaS.


Timify

Vergleichstabelle der Tarife von Timify:

Vergleichen Sie diese Tarife direkt bei Timify.

TarifClassicPremiumEnterprise
Preis/Monat028.9 €auf Anfrage
Preis/Monat bei jährlicher Vorauszahlung023.9 €auf Anfrage
Kostenlose Testphase (Tage)14
Auf Deutsch verfügbar?
Auf wievielen Websites einsetzbar?111
Anzahl Buchungen
Anzahl MitarbeiterInnen/Kalender
Gruppen/Klassen/Kurse
Buchbare RessourcenRäume
Mehrere Standorte möglich?
Kalender-Integration mitGoogle, OutlookGoogle, Outlook, Office 365
Integriert mit BezahlmöglichkeitenStripeStripeStripe
Gutscheincodes
Integrationen mit anderen DienstenFacebookFacebook
DSGVO-Verarbeitervertrag
DSGVO in der Datenschutzerklärung
Kunden-SupportEmailEmail, ChatEmail, Chat, Hotline
Erinnerungs-Emails
Emails anpassbar
Erinnerungs-SMS
Kundenfeedback
Kundenmanagement
Maximale Anzahl Kunden
WordPress-IntegrationPluginPluginPlugin
Buchungsformular darstellbar alsFormular, Button, OverlayFormular, Button, OverlayFormular, Button, Overlay
Zusätzliche Formularfelder für Kundendaten?
Design anpassbar
Whitelabeling?
API Zugang

Vergleichen Sie diese Tarife direkt bei Timify.

Meine Anmerkungen dazu:

Recht umfassende Lösung. Viele Aspekte und Leistungen des täglichen Business-Lebens sind bereits integriert. Hier wird eher darauf Wert gelegt, Lösungen bereits selbst anzubieten als mit externen Diensten vernetzbar zu sein.

Der aus meiner Sicht größte Vorteil:

Professionelles Auftreten des Anbieters, z.B. hinsichtlich der DSGVO.

Achtung bei Folgendem:

Keine Integration mit externen Business-Management-Diensten.

Hier noch einmal der Link zum Angebot von Timify.


VCita

Vergleichstabelle der Tarife von VCita:

Vergleichen Sie diese Tarife direkt bei VCita.

TarifOnline SchedulingEssentialsBusinessPlatinumPlatinum 10Platinum 20
Preis/Monat12 $29 $59 $99 $139 $239 $
Preis/Monat bei jährlicher Vorauszahlung12 $19 $45 $75 $117 $196 $
Kostenlose Testphase (Tage)141414141414
Auf Deutsch verfügbar?
Auf wievielen Websites einsetzbar?
Anzahl Buchungen
Anzahl MitarbeiterInnen/Kalender11251020
Gruppen/Klassen/Kurse
Buchbare Ressourcen
Mehrere Standorte möglich?
Kalender-Integration mitGoogle, iCal, Outlook, Office 365Google, iCal, Outlook, Office 365Google, iCal, Outlook, Office 365Google, iCal, Outlook, Office 365Google, iCal, Outlook, Office 365
Integriert mit BezahlmöglichkeitenPaypal, StripePaypal, StripePaypal, StripePaypal, StripePaypal, Stripe
Gutscheincodes
Integrationen mit anderen DienstenGoogle, FacebookGoogle, Facebook, Google Analytics, Zapier, QuickBooksGoogle, Facebook, Google Analytics, Zapier, QuickBooksGoogle, Facebook, Google Analytics, Zapier, QuickBooksGoogle, Facebook, Google Analytics, Zapier, QuickBooks
DSGVO-Verarbeitervertrag
DSGVO in der Datenschutzerklärung
Kunden-SupportEmailEmailEmail, PhonePriorityPriorityDedicated Account Manager
Erinnerungs-Emails
Emails anpassbar
Erinnerungs-SMS
Kundenfeedback
Kundenmanagement
Maximale Anzahl Kunden300
WordPress-IntegrationPluginPluginPluginPluginPluginPlugin
Buchungsformular darstellbar alsFormularFormularFormularFormularFormularFormular
Zusätzliche Formularfelder für Kundendaten?
Design anpassbar
Whitelabeling?
API Zugang

Vergleichen Sie diese Tarife direkt bei VCita.

Meine Anmerkungen dazu:

Umfassende Buchungs-Lösung für kleine Unternehmen. Bietet viele verschieden abgestufte Tarife an und ist gut auf das eigene Business abstimmbar. Ist für kleine Teams eventuell erschwinglicher als kombinierte Einzel-Accounts bei anderen Anbietern.

Der aus meiner Sicht größte Vorteil:

Fokus auf kleine Teams und prompter Support.

Achtung bei Folgendem:

Hier noch einmal der Link zum Angebot von VCita.


WooCommerce Booking

Vergleichstabelle der Tarife von WooCommerce Booking:

Vergleichen Sie diese Tarife direkt bei WooCommerce Booking.

TarifSingle Site
Preis/Monat
Preis/Monat bei jährlicher Vorauszahlung249 $ Einmalzahlung
Kostenlose Testphase (Tage)30
Auf Deutsch verfügbar?
Auf wievielen Websites einsetzbar?1
Anzahl Buchungen
Anzahl MitarbeiterInnen/Kalender
Gruppen/Klassen/Kurse
Buchbare RessourcenItems
Mehrere Standorte möglich?
Kalender-Integration mitGoogle
Integriert mit BezahlmöglichkeitenStripe, Paypal, Square
Gutscheincodes
Integrationen mit anderen DienstenWoocommerce
DSGVO-Verarbeitervertrag
DSGVO in der Datenschutzerklärung
Kunden-SupportTicket System
Erinnerungs-Emails
Emails anpassbar
Erinnerungs-SMS
Kundenfeedback
Kundenmanagement
Maximale Anzahl Kunden
WordPress-IntegrationPlugin
Buchungsformular darstellbar alsFormular
Zusätzliche Formularfelder für Kundendaten?
Design anpassbar
Whitelabeling?
API Zugang

Vergleichen Sie diese Tarife direkt bei WooCommerce Booking.

Meine Anmerkungen dazu:

Dieses Buchungssystem ist eine Erweiterung (Addon) des beliebten WooCommerce Web-Shop-Systems, das als Plugin für WordPress fungiert. Die Einmalzahlungen bringen Updates und Support für ein Jahr. Lizenzen für 5 bzw. 25 Websites kosten 299 bzw. 449 US-Dollar.

Der aus meiner Sicht größte Vorteil:

Funktioniert nahtlos mit dem WooCommerce Shopsystem.

Achtung bei Folgendem:

Einige Funktionen, die hier fehlen, werden erst über weitere WooCommerce-Addons eingebaut, die teilweise kostenpflichtig sind. Nur für WordPress

Hier noch einmal der Link zum Angebot von WooCommerce Booking.


You can book.me

Vergleichstabelle der Tarife von You can book.me:

Vergleichen Sie diese Tarife direkt bei You can book.me.

TarifFreeStandard
Preis/Monat09 €
Preis/Monat bei jährlicher Vorauszahlung08.17 €
Kostenlose Testphase (Tage)14
Auf Deutsch verfügbar?
Auf wievielen Websites einsetzbar?
Anzahl Buchungen
Anzahl MitarbeiterInnen/Kalender11
Gruppen/Klassen/Kurse
Buchbare RessourcenRessourcen
Mehrere Standorte möglich?
Kalender-Integration mitGoogle, ICal, Outlook
Integriert mit BezahlmöglichkeitenStripe
Gutscheincodes
Integrationen mit anderen DienstenFacebookZapier, Facebook
DSGVO-Verarbeitervertrag
DSGVO in der Datenschutzerklärung
Kunden-SupportEmailPriority
Erinnerungs-Emails
Emails anpassbar
Erinnerungs-SMS
Kundenfeedback
Kundenmanagement
Maximale Anzahl Kunden
WordPress-IntegrationWidget, iframeWidget, iframe
Buchungsformular darstellbar alsFormular, ButtonFormular, Button
Zusätzliche Formularfelder für Kundendaten?
Design anpassbar
Whitelabeling?
API Zugang

Vergleichen Sie diese Tarife direkt bei You can book.me.

Meine Anmerkungen dazu:

Standard-Buchungssystem mit gutem Funktionsumfang, sobald man einen kostenpflichtigen Tarif wählt. Pro zusätzlicher Person kommen 9 Euro zum monatlichen Tarif dazu.

Der aus meiner Sicht größte Vorteil:

Bereits im Ein-Person-Tarif guter Funktionsumfang.

Achtung bei Folgendem:

Skaliert mit der Anzahl der Angestellten

Hier noch einmal der Link zum Angebot von You can book.me.


Preis- und Leistungsvergleich von Online-Buchungssystemen: Mein Fazit

Mein Fazit ist recht einfach:

  • Machen Sie sich klar, was Sie auf jeden Fall brauchen. Dabei kann Ihnen mein Artikel So finden Sie das beste Online Buchungssystem für Ihre Website helfen.
  • Überlegen Sie sich aber auch, was Sie gerne hätten. Das ist meist nur ein paar Euro im Monat entfernt.
  • Mit diesen Ideen gehen Sie in diesen Vergleich und sehen sich nach Ihren Kriterien um.
  • Wenn Sie Schwierigkeiten beim Verständnis einzelner Kriterien haben, lesen Sie eine kurze Beschreibung in meinem Artikel Online Terminbuchung im Vergleich: 37 Kriterien, Funktionen und Fallen nach. Machen Sie sich deshalb keine Gedanken. Online-Buchungssysteme sind ein recht komplexes Thema.
  • Wenn Sie in diesem Vergleich Ihren Favoriten gefunden haben, dann klicken Sie auf den Link zum Anbieter und beginnen Sie eine kostenlose Testphase. Daran führt kein Weg vorbei. Stellen Sie sicher, dass Sie mit dem System gerne arbeiten und das auch noch einige Zeit werden tun können, bevor Sie auf einen kostenpflichtigen Tarif wechseln.
  • Wenn Ihr Favorit Sie im kostenlosen Test enttäuscht, dann kommen Sie wieder hierher zurück und wiederholen Sie den vorherigen Schritt mit dem nächsten Favoriten. Testen Sie so lange kostenlos, bis Sie ein System gefunden haben, mit dem Sie zufrieden sind!

Ich wünsche Ihnen bei diesem Projekt alles Gute und viel Erfolg mit Ihrer Website! Wenn Sie noch mehr über das Thema Online-Buchung lesen wollen, dann empfehle ich Ihnen meine Übersicht Alles, was Sie über Online-Buchungssysteme wissen müssen. Wenn Sie Anregungen oder Korrekturen zu diesem Artikel für mich haben, kontaktieren Sie mich einfach. Ich freue mich über Ihr Feedback.

Pin It on Pinterest